Suche
  • landwirdfair

Die Milchpreise in Deutschland vs. die Abholzung des Regenwaldes

Die deutschen Milchpreise sind am Boden, die Molkereien spielen mit den Landwirt*innen. Matthias Hantel fragt Gero Hocker (FDP) nach seiner Meinung zum Ungleichgewicht auf dem Markt und wie einheitliche Bedingungen für die deutsche Landwirtschaft geschaffen werden können. Von Landwirt*innen wird Insektenschutz, der Verzicht auf Glyphosat, etc. verlangt, aber auf der anderen Welthalbkugel wird ständig wertvoller Regenwald abgeholzt. Wenn faire und strenge Bedingungen gelten sollen, dann doch bitte für alle! Und nicht nur für die deutsche Landwirtschaft.


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Greenwashing, aber nicht bei schwarz-weiß

Kühe verpesten unsere Umwelt. Dieses Statement haben Landwirt*innen nicht erst ein Mal gehört. Währenddessen wird aus diversen Pflanzenölen Treibstoff in Amerika für Fahrzeuge mit großem Hubraum herge